Browsed by
Monat: November 2018

Alle Jahre wieder!

Alle Jahre wieder!

Alle Jahre wieder beginnt mit der Weihnachtszeit auch die Backzeit. Jedes Jahr werden unzählige Kekse gebacken, verschenkt und verspeißt. Die einen backen ihre Lieblingssorten während die anderen lieber eine Packung fertiger Kekse im Geschäft kaufen. Doch dann gibt es noch diese Phänomene, die gefühlte 100 unterschiedliche Sorten backen. Bereits im November beginnen die Backsessions, um rechtzeitig die Liebsten, Nachbarn oder Kollegen mit Keksen versorgen zu können. Was Kekse betrifft gehen die Geschmäcker in viele unterschiedliche Richtungen. Die einen mögen lieber…

Weiterlesen Weiterlesen

Wildwochen

Wildwochen

Es wildert! Heute möchten wir auf ein aktuelles, kulinarisches Thema eingehen. Herbstzeit ist Wildzeit in den heimischen Gaststuben und Restaurants. Frisch aus den heimischen Gefilden, von den Jagdgenossenschaften bis hin zum Wirten auf die Teller. Im Herbst gehen Reh, Hirsch, Ente, Fasan, Hase und Wildschwein eine vorzügliche Verbindung mit Rotkraut, Herbstgemüse, Pilzen und Knödel ein. In ganz Oberösterreich werden sogenannte Wildwochen veranstaltet, bei denen die Gäste erstklassiges Wildbret genießen können. Von herzhaften Wildmenüs, Schmankerl wie Hirsch-Carpaccio und köstliche Alternativen für…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Landwirt im Herbst – voll im Einsatz

Der Landwirt im Herbst – voll im Einsatz

Der Landwirt im Herbst Habt ihr euch eigentlich schon einmal gefragt, was der Landwirt im Herbst alles für Aufgaben zu erledigen hat? Almabtrieb Im Herbst, wenn die Temperaturen auf der Alm gegen null sinken, ist es wieder an der Zeit, die Kühe ins Tal zu treiben. Die Tiere werden nicht sofort zum Überwintern in den Stall gebracht. Bis zum Wintereinbruch grasen sie noch die grünen Wiesen ab. Vor allem muss auch genügend Futter eingelagert werden. Erntearbeiten Es müssen die verschiedensten…

Weiterlesen Weiterlesen

Ich geh mit meiner Laterne …

Ich geh mit meiner Laterne …

… und meine Laterne mit mir. Am 11. November ist wieder der Martinstag zu Ehren des heiligen Sankt Martin. Wie jedes Jahr werden an diesem Tag in vielen verschiedenen Gemeinden Martinsfeste gefeiert, bunte Laternen gebastelt und der eine oder andere Haushalt gönnt sich zu diesem Anlass eine Martinsgans. Die Geschichte rund um den heiligen St. Martin Martin von Tours lebte in der Zeit von 317 bis 397 nach Christus als Sohn eines römischen Offiziers.  Bereits mit 15 Jahren diente er…

Weiterlesen Weiterlesen