Browsed by
Kategorie: Wissenswertes

Es ist Punschzeit!

Es ist Punschzeit!

Heiße Tassen, kalte Nasen Zur Adventzeit hat er wieder Hochsaison, der schön von innen und außen wärmende Punsch. Dieser hat dem Glühwein den Rang abgelaufen, er ist beliebter denn je. Egal ob am Adventmarkt oder bei Weihnachtsfeiern. Doch was mancherorts auf den Christkindlmärkten in die Tassen fließt bzw. zuhause am Herd gemischt wird, hat nichts mit wahrem Genuss zu tun. Gerade picksüße Fertigmischungen, chemische Aromen und matschige Früchte, die zerkocht sind, verfälschen den Geschmack. Noch dazu sind die fixfertig gemischten…

Weiterlesen Weiterlesen

Fakten und Tipps rund um den Christbaum

Fakten und Tipps rund um den Christbaum

Alle Jahre wieder Stellt sich die Frage des wichtigsten Baumes im Jahr. In diesem Beitrag möchten wir euch ein paar Fakten und Tipps rund um den Christbaum näherbringen. Wie viel Herz und Liebe steckt in einem Christbaum? Ein Durchschnittsbaum benötigt 8 – 11 Jahre um endlich im Wohnzimmer stehen zu dürfen. Bis dahin muss er von unseren Land- bzw. Forstwirten gehegt und gepflegt werden. Es beginnt schon mit den Setzlingen. Die Bäume müssen auch jedes Jahr während des Wachstums zugeschnitten…

Weiterlesen Weiterlesen

Alle Jahre wieder!

Alle Jahre wieder!

Alle Jahre wieder beginnt mit der Weihnachtszeit auch die Backzeit. Jedes Jahr werden unzählige Kekse gebacken, verschenkt und verspeißt. Die einen backen ihre Lieblingssorten während die anderen lieber eine Packung fertiger Kekse im Geschäft kaufen. Doch dann gibt es noch diese Phänomene, die gefühlte 100 unterschiedliche Sorten backen. Bereits im November beginnen die Backsessions, um rechtzeitig die Liebsten, Nachbarn oder Kollegen mit Keksen versorgen zu können. Was Kekse betrifft gehen die Geschmäcker in viele unterschiedliche Richtungen. Die einen mögen lieber…

Weiterlesen Weiterlesen

Wildwochen

Wildwochen

Es wildert! Heute möchten wir auf ein aktuelles, kulinarisches Thema eingehen. Herbstzeit ist Wildzeit in den heimischen Gaststuben und Restaurants. Frisch aus den heimischen Gefilden, von den Jagdgenossenschaften bis hin zum Wirten auf die Teller. Im Herbst gehen Reh, Hirsch, Ente, Fasan, Hase und Wildschwein eine vorzügliche Verbindung mit Rotkraut, Herbstgemüse, Pilzen und Knödel ein. In ganz Oberösterreich werden sogenannte Wildwochen veranstaltet, bei denen die Gäste erstklassiges Wildbret genießen können. Von herzhaften Wildmenüs, Schmankerl wie Hirsch-Carpaccio und köstliche Alternativen für…

Weiterlesen Weiterlesen

Ich geh mit meiner Laterne …

Ich geh mit meiner Laterne …

… und meine Laterne mit mir. Am 11. November ist wieder der Martinstag zu Ehren des heiligen Sankt Martin. Wie jedes Jahr werden an diesem Tag in vielen verschiedenen Gemeinden Martinsfeste gefeiert, bunte Laternen gebastelt und der eine oder andere Haushalt gönnt sich zu diesem Anlass eine Martinsgans. Die Geschichte rund um den heiligen St. Martin Martin von Tours lebte in der Zeit von 317 bis 397 nach Christus als Sohn eines römischen Offiziers.  Bereits mit 15 Jahren diente er…

Weiterlesen Weiterlesen

Das perfekte Halloweenfest

Das perfekte Halloweenfest

Brauch und Herkunft Halloween steht vor der Tür, geschnitzte Kürbisse, maskierte Kinder, die an der Türe läuten und „Süßes sonst gibt’s Saures“ schreien, Gruselparties und noch vieles mehr. Doch woher kommt der Brauch des Halloweenfestes überhaupt? Halloween stammt ursprünglich aus den katholisch gebliebenen Teilen der britischen Inseln, da vor allem aus Irland. Das Wort Halloween leitet sich von „All Hallows Evening“, dem Abend vor Allerheiligen ab, und wird somit am 31. Oktober zelebriert. Anders als in der anglikanischen Kirche, die am…

Weiterlesen Weiterlesen

Erntedankfest – ein Fest mit großem Stellenwert

Erntedankfest – ein Fest mit großem Stellenwert

Warum feiern wir überhaupt das Erntedankfest Im Christentum danken die Gläubigen Gott für die Ernte. Bis heute ist es der Menschheit noch nicht möglich alleine über den Ernteertrag zu bestimmen. Zur Entstehungszeit dieses Brauches waren die Menschen viel massiver von der „Gnade Gottes“ abhängig. Dieser Brauch hat sich bis heute in vielen Kulturkreisen behauptet. Das Erntedankfest wird in Österreich im September oder Oktober begangen. Unter folgendem link findet man das Programm der österreichischen Jungbauernschaft  zum diesjährigen Erntedankfest. Die Erntedankkrone Dieses Bild führt…

Weiterlesen Weiterlesen

Erdbeeren selberpflücken

Erdbeeren selberpflücken

Erdbeerzeit! Die rote Köstlichkeit lacht wieder von Marktständen und Plantagen und bietet einen der gesündesten Genüsse des Sommers. Von Erdbeeren können die meisten gar nicht genug kriegen, und das ist auch nicht nötig. Die Erdbeere ist eine der beliebtesten Früchte in Österreich. Ca. 15.000 Tonnen werden jährlich allein von den österreichischen Berufslandwirten geerntet, davon etwa 450 Tonnen im Bundesland Wien. Geschichtliches zur Erdbeere Erstmals erwähnten römische Dichter die Walderdbeere, jedoch wurde sie erst im Mittelalter zum Genussmittel. Karl V. kultivierte…

Weiterlesen Weiterlesen

Eis – die süße Verführung im Sommer

Eis – die süße Verführung im Sommer

Kennt ihr das? Gefühlte 30° Außentemperatur, strahlender Sonnenschein, mit der Sonnenliege im Garten, Gusto auf ein leckeres, kühlendes Eis. Auf in die Küche, Kühlschrank auf, ein Eis aus dem Supermarkt. Nicht schlecht, aber trotzdem nichts Besonderes. Darf es mal was anderes sein? Hier eine Idee von uns, eine willkommene Abwechslung. Wie wär’s mit einem selbstgemachten Eis direkt vom Hof? Ein Speiseeis aus frischer Milch und Schlagobers hergestellt, frei von künstlichen Aromen, Farbstoffen, Konservierungs- und Bindemittel. Ein Eis, das noch wirklich…

Weiterlesen Weiterlesen

Unser Forst – Erholungsgebiet und Wirtschaftszweig

Unser Forst – Erholungsgebiet und Wirtschaftszweig

Unser Wald Österreich ist in der glücklichen Lage, dass fast 50 % unseres Staatsgebietes mit Holz bedeckt sind. Holz ist einer der wichtigsten erneuerbaren  Ressourcen. Holz ist sehr vielfältig einsetzbar. Und außerdem speichert dieser Rohstoff Kohlendioxid – und liefert so einen Beitrag zum Klimaschutz. Unser Forst ist nicht nur ein wunderbares Erholungsgebiet, sondern auch ein wichtiger Wirtschaftszweig. Für ruhige Stunden zu Hause möchten wir euch einen ausgezeichneten Zirbenschnaps wärmstens empfehlen. Ein Produkt aus der Natur. Der Wald in Zahlen Die Waldfläche in…

Weiterlesen Weiterlesen